Reisen in Deutschland

Die Pandemie geht in ihr zweites Jahr und ob wir dieses Jahr Urlaub machen werden, ist noch an vielen Dingen abhängig. Mutationen, Impfungen, Lockdown – diese und andere Unsicherheiten bestimmen auch 2021 unser Reiseverhalten. Doch wie sieht es mit Reisen in Deutschland aus? Können wir bald wieder im Inland reisen?

Reiseschutz Deutschland

Im Jahr 2020 konnten wir uns im Frühjahr und vor allem im Sommer relativ frei in Deutschland bewegen. Mit den Lockerungen hat auch die Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands rasch zugenommen. Mitunter waren in einigen Regionen die Übernachtungsmöglichkeiten innerhalb von Tagen ausgebucht.

Um diesem vermehrten Reiseaufkommen Rechnung tragen zu können, haben wir hier bei TravelProtect einen speziellen Reiseschutz Deutschland ins Programm genommen. Mit 10% Rabatt auf die Prämie können Sie so Ihre kommenden Reisen in Deutschland optimal absichern. Wir wollen Ihnen nun die wichtigsten Eckpunkte und Infos vorstellen.

Was ist der Reiseschutz Deutschland?

Der Reiseschutz Deutschland ist eine Reiseversicherungstarif, der speziell auf Reisen zugeschnitten ist, die Sie in Deutschland durchführen. Die Reiseversicherung beinhaltet den Reiserücktritt und den Reiseabbruch. Welche Reiseleistungen versichert sind? Wir bieten Schutz für (fast) alle buchbaren Reiseteile.

  • allgemeine Pauschalreisen
  • Flusskreuzfahrten und Schiffsreisen
  • Inlandsflüge, Bus- und Bahnfahrten
  • Unterkünfte, wie Hotels, Pensionen und Gasthöfe
  • Bauernhof-, Wander- und Erlebnisurlaube
  • Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Appartements
  • viele weitere Reiseleistungen

Die einzige Voraussetzung für den Schutz besteht nur darin, dass Sie Ihre Reisen in Deutschland durchführen müssen. Diese Einschränkung geben wir direkt durch eine vergünstigte Prämie an Sie weiter! Auf jeden Tarif, den Sie abschließen wollen, bieten wir Ihnen einen Rabatt von 10% an.

Unser Reiseschutz Deutschland für Ihre Reisen in die Heimat.
Unser Reiseschutz Deutschland für Ihre Reisen in die Heimat.

Die aktuellen Reisebeschränkungen werden wieder aufgehoben? Kein Problem! Nutzen Sie einfach unsere Jahres-Reiseversicherung um alle Urlaube weltweit zu versichern. Jahresversicherungen haben zudem den Vorteil, dass diese sich zur Hauptfälligkeit automatisch verlängern.

Zur Erläuterung: Die Hauptfälligkeit ist das Datum, an dem Sie die Reiseversicherung abgeschlossen haben und an dem dieser sich wieder erneuert. Sie haben weitere Fragen? Gerne! Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kundenservice stehen Ihnen hier gerne beratend zur Seite.

Welchen Reiseschutz bietet unser Deutschlandtarif?

Unser Reiseschutz für Reisen in Deutschland bietet Ihnen eine Basisabsicherung für eine einzelne Reise. Die Reiserücktrittsversicherung gilt von der Buchung der Reise bis zum Reiseantritt. Der Reiseabbruchschutz während des eigentlichen Urlaubs. Das Tolle dabei: Die Reiseabbruchversicherung ist in allen Tarifen kostenfrei enthalten.

Welche Tarife bieten wir Ihnen an? Unsere Einmal-Reiseversicherung können Sie als Standardtarif bis zum 64. Lebensjahr nutzen. Selbstverständlich bieten wir auch einen Seniortarif ab dem 65. Lebensjahr an. Sie können den Reiseschutz Deutschland als Single, Paar, Familie oder kleine Reisegruppe nutzn

SinglePaarFamilieGruppe
max. 10.000 Euromax. 10.000 Euromax. 10.000 Euromax. 10.000 Euro
Einzelpersonzwei Erwachsenezwei Erwachsene & Kinderbis 4 Personen
Seniortarif ab 65 JahrenSeniortarif ab 65 JahrenSeniortarif ab 65 JahrenSeniortarif ab 65 Jahren

Was enthält die Reiserücktrittsversicherung?

Die Reiserücktrittsversicherung für Ihre Reisen in Deutschland bietet Ihnen bei zahlreichen Anlässen optimalen Versicherungsschutz. Sie können die Stornokosten, die bei einer Absage der Reise entstehen, bei uns einreichen. Wann übernehmen wir die Kosten? Welche Gründe sind genau versichert? Wir haben für Sie die wichtigsten Risiken zusammengestellt. Versicherungsschutz besteht also unter anderem bei:

einer unerwartet schweren Erkrankung oder Unfallverletzung
einem Todesfall innerhalb der eigenen Familie
einer ärztlich festgestellten Schwangerschaft
einem Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasser oder Dritte
einer Arbeitplatzaufnahme oder einem Arbeitsplatzwechsel
einem betriebsbedingter Verlust des Arbeitsplatzes
vielen weiteren Gründen: Impfunverträglichkeit, nicht bestandene Prüfungen etc.

Die Reiserücktrittsversicherung für Reisen in Deutschland erstattet Ihnen die Kosten, die entstehen, wenn Sie eine Reise einmal nicht antreten können. Aber auch die Kosten für eine Umbuchung oder einen verspäteten Antritt übernehmen wir. Wichtig: Versicherungsschutz besteht nur, wenn ein versicherter Grund vorliegt. Sie können alle Leistungen noch einmal in den Versicherungsbedingungen nachlesen.

Reisen in Deutschland: sicher mit unserer Reiserücktrittsversicherung
Reisen in Deutschland: sicher mit unserer Reiserücktrittsversicherung

Unser Tipp: COVID Reiseschutz

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir für Sie einen speziellen Corona-Reiseschutz entwickelt. Dieser sichert zu den oben genannten Risiken weitere Fälle ab, die ein Infektionsgeschehen mit sich bringt. Sie können eine bestehende Jahres- oder Einmal-Reiseversicherung mit diesem zusätzlichen Einmalschutz ergänzen.

Sie finden auf unserer Webseite zum Covid-Reiseschutz alle wichtigen Informationen und Leistungen rund um die Ergänzungsversicherung. Selbstverständlich können Sie diesen Zusatz auch für Reisen in Deutschland abschließen! Sollten Sie Fragen dazu haben, stehen wir Ihnen natürlich gerne Per E-Mail oder per Telefon zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Wann greift der Reiseabbruchschutz bei Reisen in Deutschland?

Sie haben Reisen in Deutschland angetreten, können diese aber nicht planmäßig beenden? Dann nutzen Sie einfach unsere Reiseabbruchversicherung. Die Gründe für einen Reiseabbruch entsprechend denen, die wir Ihnen bei der Reiserücktrittsversicherung bereits erläutert haben. So sind Sie bei Reisen in Deutschland rund um abgesichert.

Der Reiseabbruchschutz springt also ein, wenn Sie einen Urlaub abbrechen müssen und erstattet Ihnen die zusätzlichen Kosten. Doch was ist mit dem restlichen Urlaub? Keine Sorge, denn die nicht genutzten Reiseleistungen werden ebenfalls übernommen. Folgende Leistungen können Sie in Anspruch nehmen.

Vorzeitiger Abbruch der Reise: Wir übernehmen die Kosten für eine Umbuchung der Rückfahrt bzw. die Gebühren für eine neue Rückreise. Der nicht mehr genutzte Urlaub wird anteilig erstattet.
Verlängerung der Reise: Wenn Sie länger am Urlaubsort bleiben müssen, erstatten wir die Kosten, die hierdurch entstehen. Die zusätzlichen Auslagen für die Rückreise (Um- oder Neubuchung) werden ebenfalls ersetzt.
Unterbrechung einer Rundreise: wenn Sie eine Rundreise aufgrund eines versicherten Ereignisses unterbrechen müssen, übernehmen wir die Kosten, die durch das Aufschließen zur Gruppe entstehen.
Reisen in Deutschland: Reiseabbruchschutz kostenfrei enthalten!
Reisen in Deutschland: Reiseabbruchschutz kostenfrei enthalten!

Brauche ich eine Reisekrankenversicherung?

Bei der Reisekrankenversicherung, die Sie über unsere Tarife abschließen können, handelt es sich um einen reinen Auslands-Reisekrankenschutz. Sie sichert also eine Kostenübernahme einer medizinischen Behandlung nur dann ab, wenn diese außerhalb Deutschlands stattfindet.

Sollten Sie auf Reisen in Deutschland erkranken und ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen müssen, können Sie sich einfach an Ihre gesetzliche Krankenkasse bzw. Ihre private Krankenversicherung wenden. Eine zusätzliche Absicherung ist hier in der Regel gar nicht nötig. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an Ihre Gesundheitskasse.

Die beliebtesten Reiseziele in Deutschland

Reisen in Deutschland sind auch für Sie für das kommende Jahr 2021 von Interesse? Sie wollen im zweiten Jahr der Pandemie noch keine Fernreise buchen? Dann wollen wir Ihnen zum Abschluss noch die schönsten Reiseziele in Deutschland vostellen, damit Sie für die kommende Urlaubsaison gewappnet sind.

Und warum auch nicht Urlaub im eigenen Land? Deutschland hat nicht nur atemberaubende Landschaften vom Meer bis ins Hochgebirge. Wir können auf Groß- und Kleinstädte, Flüsse und Seen, Campingplätze, Wald- und Wiesengebiete und vieles weitere mehr zurückgreifen.

Nordsee und Ostsee

Deutsche Strände im Norden und Osten punkten nicht nur im Sommer mit Dünen und feinem Sand. Auch wenn Bademöglichkeiten nur in einem kleinen Zeitfenster möglich sind, lohnt sich auch in den übrigen Jahreszeiten auf jeden Fall ein Besuch. Sie können aber nicht nur einen Urlaub zur Entspannung buchen.

Wer sich gerne körperlich betätigen möchte, findet an den Küsten optimale Bedingungen zum Wind- und Kitesurfen oder Segeln vor. Wer das „Land verlassen“ möchte, kann auf den zahlreichen Nord- und Ostseeinseln seine freien Tage verbringen. Neben Rügen und Sylt gibt es hier viele Geheimtipps.

Ab in die Berge!

Wer nicht ins Flachland möchte, kann sich natürlich auch Richtung Süden aufmachen. Die deutschen Mittelgebirge und vor allem die Alpen bieten eine Vielzahl von Sport-, Wander-, Abenteuer- oder Erholungsreisen. Jede Jahreszeit bietet hier seine besonderen Charme im Hochland.

Nicht zu vergessen: Wintersport. Ob Langlauf, Abfahrt, Snowboard oder einfach mit dem Schlitten. In den deutschen Bergen können Sie einen Winterurlaub ganz neu erleben. Auch an den Feiertagen – an Weihnachten oder an Silvester – kann ein Urlaub Erholung vom Stress im Alltag bedeuten.

Lassen Sie sich verwöhnen – Wellness-Reisen

In vielen Regionen Deutschlands bieten inzwischen zahlreiche Wellnessoptionen an. So können Sie sich mit (oder ohne) Familie verwöhnen lassen. Vergessen Sie bei Massagen, Packungen, Sauna- oder Kneippgängen den stressigen Alltag. Reisen in Deutschland müssen also nicht immer mit Ausflügen, Sehenswürdigkeiten oder Besuchen verbunden sein. Einfach mal die Seele baumeln lassen und dem Trott entfliehen – so kommt man wieder zur inneren Ruhe.

Berlin, Hamburg, München oder Köln?

Wer es gerne aufregend und trubelig möchte, dem empfehlen wir einen Besuch in einer der deutschen Metropolen. Unsere vier Millionenstädte bieten ein schier endloses Angebot an Möglichkeiten! Gerade nach Monaten von Ausgangsperren, Kontaktverboten und geschlossenen Restaurants, Bars und Geschäften, bietet die Großstädte genau die Abwechslung, die wir brauchen.