Reiserücktrittsversicherung

Warum brauche ich eine Reiserücktrittsversicherung?

Erstattung deiner Stornokosten, wenn du einen Urlaub zum Beispiel wegen einer Erkrankung, eines Unfalls oder sonstigem versicherten Grund absagen musst.
Wir bieten dir im Standardtarif mehr als 15 versicherte Gründe, in unserem Premiumtarif sogar über 20 abgesicherte Risiken an, die bei der Reiserücktrittsversicherung greifen.
Du kannst jetzt auch unseren neuen Premiumtarif buchen: verbesserten Leistungen, über 25 verschiedene Reiserücktrittsgründe (siehe Auflistung unten)
Jede Reiserücktrittsversicherung bei uns hat natürlich auch einen Reiseabbruchschutz, falls ihr einen Urlaub abbrechen oder sogar verlängern müsst.
Jeder Tarif kann nicht nur mit einer Reisegepäckversicherung und/oder einem Reisekrankenschutz erweitert werden, sondern auch wahlweise ohne Eigenbeteiligung!

Was ist der Unterschied: Standard vs. Premium?

Standardtarif

Auswahl aus den versicherten Gründen

unerwartet schwere Erkrankung / Unfallverletzung
 ärztlich festgestellte Schwangerschaft
 unerwartet schwere Schwangerschaftskomplikation
 stationäre Behandlung einer/s Angehörigen
 Todesfall einer/s Angehörigen
Impfunverträglichkeit
 Arbeitsplatzverlust, -aufnahme oder -wechsel
Unbewohnbarkeit des Hauptwohnsitzes
Krankheit/Tod mitreisender Hund/Katze
pandemische Erkrankungen inkl. Quarantäne
 Beginn einer palliativen Behandlung
 Ausfall eines implantierten Herzschrittmachers
 Einsatz als Ersthelfer

Premiumtarif

Auswahl aus den versicherten Gründen

unerwartet schwere Erkrankung / Unfallverletzung
 ärztlich festgestellte Schwangerschaft
 unerwartet schwere Schwangerschaftskomplikation
 stationäre Behandlung einer/s Angehörigen
 Todesfall einer/s Angehörigen
Impfunverträglichkeit
 Arbeitsplatzverlust, -aufnahme oder -wechsel
Schaden am Eigentum ab 2.000 Euro
Krankheit/Tod bei eigenem Hund/Katze
 pandemische Erkrankungen inkl. Quarantäne
 Beginn einer palliativen Behandlung
 Ausfall eines implantierten Herzschrittmachers
 Einsatz als Ersthelfer

Reiserücktrittsversicherung

Was sind eigentlich Stornokosten?

Stornokosten sind die Gebühren, die euer Reiseanbieter verlangt, wenn ihr einen Urlaub zwar bucht aber nicht antreten könnt. Dabei solltet ihr folgende Dinge beachten:

Stornokosten können bis zu 100% betragen
Die Reiseveranstalter hat einen Anspruch auf Entschädigung
Die Stornosätze sind in den AGB bei euer Buchung zu finden
Bei Flügen gibt es nur Steuern und wenige Gebühren zurück
Bei einem versicherten Grund übernehmen wir die Stornokosten
In Deutschland gelten die Vorschriften der DeHoGa (max. 80% Storno)

Wenn ihr Fragen zu einer möglichen Stornierung einer Reise habt, stehen wir euch im Schadenservice natürlich per Telefon unter 0931 – 30 42 98 04 oder E-Mail an schaden@travelprotect.de jederzeit zur Verfügung.

Wann kann ich die Stornoversicherung nutzen?

Auch wenn wir dutzende Rücktrittsgründe haben, wollen wir euch 4 der häufigsten Risiken genauer vorstellen. Wann könnt ihr die Reise absagen, welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein und wie könnt ihr das nachweisen?

Unerwartet schwere Erkrankung: Der häufigste Grund einer Reiseabsage. Gilt dann, wenn ihr so erkrankt, dass euer Arzt/eure Ärztin euch vom Urlaub abrät. Wichtig: die Krankheit darf vor Abschluss der Reiseversicherung nicht bekannt gewesen sein.
Todesfall in der Familie: Wir übernehmen eure Stornokosten, wenn ein Angehöriger / eine Angehörige in eurer Familie verstirbt. Gilt für alle Verwandten ersten und zweiten Grades, also bis Onkel, Tanten usw.
Schwangerschaft: Der schönste Grund einer Reiseabsage. Gilt immer dann, wenn die Schwangerschaft von eurem Arzt nach Abschluss der Reiseversicherung festgestellt wird. Besteht sie vor Abschluss schon, gibt es leider keine Erstattung.
Arbeitsplatzverlust: Wenn ihr euren Arbeitsplatz verliert, dann könnt ihr die Reise auf unsere Kosten hin stornieren und einreichen. Das geht auch dann, wenn ihr noch keinen neuen Job gefunden habt. Wichtig: Gilt ausschließlich bei betrieblichen Gründen!

Warum ist der Reiseabbruchschutz dabei?

Du befindest dich schon auf Reisen und musst wegen eines Notfalls oder einer Erkrankung deinen Urlaub abbrechen? Dann kannst du dich auf unsere Reiseabbruchversicherung verlassen! Diese kannst du übrigens aus den gleichen Gründen in Anspruch nehmen, die auch für den Reiserücktritt gelten (siehe auch: Allgemeine Versicherungsbedingungen).

✔ Rückreisekosten

Wir erstatten deine zusätzlichen Rückreisekosten und die nicht genutzten Reiseleistungen bei einem vorzeitigen Abbruch des Urlaubs.

✔ Verlängerung

Übernahme deiner zusätzlichen Unterbringung bei einer Verlängerung der Reise und den Kosten der späteren Heimreise.

✔ Unterbrechung

Wir übernehmen deine Kosten für die Unterbrechung und späteren Rückkehr zur Reisegruppe bei einer geführten Rundreise.

Welche Tarife kannst du wählen?

Du kannst für deine Reise entweder über eine Jahres-Reiseversicherung oder über eine Reiserücktrittsversicherung für einzelne Urlaube absichern. Die versicherten Risiken sind dabei selbstverständlich identisch – nur die Laufzeit des Vertrags ist unterschiedlich! Wir empfehlen aber auf jeden Fall den Abschluss eines Jahres-Stornoschutzes.

Die Jahres-Reiseversicherung kannst du für beliebig viele Reisen innerhalb eines Versicherungsjahrs nutzen. Ein Versicherungsjahr dauert 365 Tage und beginnt mit Abschluss der Reiseversicherung. Der Tarif steht verschiedenen Personengruppen zur Verfügung. Alle wichtigen Informationen zur Jahresreiseversicherung findest du auch auf dieser Info-Seite. Deine Vorteile eines jährlichen Schutzes:

✔ günstiger als mehrere Einmal-Reiseversicherungen
✔ automatische Verlängerung um jeweils ein Jahr = ständiger Stornoschutz
✔ auch für Wochenendreisen, Kurztrips und Städtereisen
✔ inklusive Erstattung von Eintrittspreisen und Tickets

Die Einmal-Reiseversicherung kannst du für eine einzelne Reise abschließen. Pro Vertrag können dabei aber bis zu vier Personen gleichzeitig versichert werden. Die Versicherungssumme muss dem Reisepreis entsprechen, der für alle reisenden Personen zusammen anfällt. Die Reiseversicherung endet automatisch mit dem letzten Urlaubstag.

Unsere neue Reiseversicherung für Gruppen ab acht Personen bietet einer größeren Anzahl von Reisenden die passende Reiserücktrittsversicherung. Die Reise-Gruppenversicherung gilt für eine einzelne Reise, wird von uns ohne Selbstbehalt und ohne Altersgrenze angeboten. Hier findest du alle wichtigen Informationen zur Reiseversicherung für Gruppen.

Wer kann sich bei uns versichern?

Wir bieten euch vier verschiedene Personengruppen in den Tarifen an – je nachdem, wer an der Reise teilnimmt bzw. wer mit der Reiserücktrittsversicherung geschützt werden soll.

✔ Singles bzw. Einzelreisende
Paare auch ohne gemeinsamen Wohnsitz
Familien mit Kindern bis 25 Jahre auch ohne gemeinsamen Wohnsitz
Kleingruppen bis 4 Personen, aber nur Einmal-Reiseschutz!
Reisegruppen ab 8 Personen: weitere Informationen findet ihr hier

Wenn ihr Fragen zur optimalen Reiseversicherung habt, stehen wir euch natürlich per Telefon unter 0931 – 30 42 98 00 oder E-Mail an info@travelprotect.de zur Verfügung. Gemeinsam finden wir auf jeden Fall den passenden Stornoschutz!

Reiserücktrittsversicherung

Für welche Reisen gilt die Reiserücktrittsversicherung?

Unsere Reiserücktrittsversicherung kannst du für (fast) jeden Urlaub nutzen. Wohin die Reise geht, ist dir selbst überlassen. Reisen in Deutschland sind genauso versichert, wie Urlaube in die ganze Welt. Kein Land bzw. Reiseziel wird bei uns pauschal ausgeschlossen! Wichtig: Die Reiserücktrittsversicherung gilt für maximal 365 Tage am Stück!

Pauschalreisen, Schiffsreisen & Kreuzfahrten
Individuelle Flugreisen mit oder ohne Unterkunft
Auto-, Bus- & Bahnreisen
Hotels, Pensionen und Gasthöfe
Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Appartements
Mietwägen, Wohnmobile, Camping- und Zeltplätze
Gruppenreisen, Klassenreisen und Schulfahrten ab acht Personen

Was kostet deine Reiserücktrittsversicherung?

Die Prämie der Reiserücktrittsversicherung setzt aus verschiedenen Faktoren zusammen. Wir haben einen kleinen tabellarischen Überblick für euch zusammengestellt, damit ihr die passende Reiseversicherung finden können. Ihr habt noch Fragen? Kein Problem Dann wendet euch einfach an unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Kundenservice.

Wie hoch ist meine Eigenbeteiligung?

Bei einem Tarif mit Selbstbehalt muss im Schadenfall zwar Teil der Kosten übernehmen werden, dafür ist aber die Prämie der Reiserücktrittsversicherung niedriger. Erfahrungsgemäß empfehlen wir vor allem für hochwertige Reisen auf jeden Fall eine Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt. Muss ein solcher Urlaub abgesagt werden, kann der Selbstbehalt schnell bei 1.000 € oder mehr liegen.

Höhe des Selbstbehalts im Leistungsfall
Reiserücktrittsversicherung: 20% des erstattungsfähigen Schadens, mind. 25 € je reisender Person.
Reiseabbruchversicherung: 20% des erstattungsfähigen Schadens, mind. 25 € je reisender Person.
Reisegepäckversicherung: pauschal 100 € je Schadenfall.
Reisekrankenversicherung: pauschal 100 € je Schadenfall.

Wie kann die Reiserücktrittsversicherung gebucht werden?

Ruft einfach online unseren Abschlussrechner auf und gebt dort erstmal ganz anonym eure Reisedaten ein: den Reisepreis, die zu versichernden Personen und das Alter.
Wir stellen euch sofort im Anschluss die passenden Reiseversicherungen zusammen, so dass ihr die verschiedenen Angebote auf einen Blick miteinander vergleichen könnt.
Habt ihr euch für eine Reiserücktrittsversicherung entschieden, gebt ihr direkt eure Daten ein und erhaltet im Anschluss alle Unterlagen und die fertige Versicherungspolice per E-Mail.
Johanna
Johanna
01/07/2024
Unkompliziert per E-Mail zu regeln. Alle Unterlagen müssen zugesandt werden, wenn Unterlagen fehlen kommt schnell eine E-Mail-Nachricht. Ich kann Versicherung empfehlen. Die Bearbeitungszeit lag innerhalb 4 Wochen.
Andrea Wirsching
Andrea Wirsching
26/06/2024
Alles sehr freundlich, kompetent, schnell.
Frank Dietrich
Frank Dietrich
21/06/2024
Super schnelle Abrechnung im Schadenfall. Unkompliziert und sehr nett.
Frank Hülsebusch
Frank Hülsebusch
20/06/2024
Wenn alle geforderten Dokumente vorliegen, geht die Abwicklung sehr schnell. Innerhalb von 2 Tagen war die Schadensabwicklung erledigt. Alles sehr unkompliziert und gut verständlich. Sehr freundliche Kommunikation.
Olivia Mark
Olivia Mark
18/06/2024
Einfach eine tolle Versicherung! Würden mehr Sterne zur Vergabe stehen, würden wir noch mehr geben. Danke an das sehr freundliche und kompetente Team. Es geht sofort jemand ans Telefon und man steht nicht in einer Warteschleife. Ein besonders großes Lob und Dankeschön geht an Frau C.Deubler. So eine einfühlsame und empathische Art ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Zudem wurde der Fall extrem schnell bearbeitet. Wir werden aufjedenfall weiterhin Kunden bleiben, da wir uns sehr gut aufgehoben und beraten fühlen. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit.
Marco Kiau
Marco Kiau
17/06/2024
Ich bin bisher sehr zufrieden mit TravelProtect. Der Leistungsumfang meiner Jahresreiserücktrittsversicherung ist sehr gut und vor allem der Service ist ausgezeichnet. Bei Fragen zum Vertrag ist der freundliche Kundenservice bisher telefonisch immer sofort und ohne Wartezeit erreichbar gewesen. Auch auf E-Mails habe ich bisher immer spätestens am nächsten Werktag eine Antwort erhalten. Daneben zeigte sich TravelProtect auch beim Wechsel in einen anderen Tarif sehr kulant und kundenorientiert. Das Wichtigste ist jedoch, wie ein Versicherer im Schadensfall reagiert. Hier bin ebenfalls sehr zufrieden mit TravelProtect. Vor 2 Jahren musste ich aufgrund eines Tropensturms am Urlaubsort eine Reise vorzeitig abbrechen. TravelProtect war in diesem Fall wieder sofort telefonisch erreichbar und hat mir geholfen, meine Möglichkeiten und das weitere Vorgehen zu klären. Da die Versicherung einen solchen Fall abdeckt, konnte ich meinen Flug umbuchen. Die Kosten hierfür wurden von TravelProtect übernommen. Die Abwicklung war sehr einfach und der Schadensfall wurde (nachdem ich alle Unterlagen eingereicht hatte) sehr zügig bearbeitet. Nicht einmal eine Woche nach der Schadensmeldung war das Geld schon auf meinem Konto. Meine bisherigen Erfahrungen mit TravelProtect waren allesamt positiv, weshalb ich die Versicherung sehr empfehlen kann.
Gordon Falkenberg
Gordon Falkenberg
14/06/2024
Super Support mit allem was man sich für seinen Versicherungsschutz wünschen kann! Danke TravelProtect
Eva-Maria Lange
Eva-Maria Lange
09/06/2024
Schnell, unkompliziert, kompetent! Aufgrund einer plötzlich aufgetretenen Krankheit eines Kindes, konnte nur die Hälfte der Familie in den Urlaub fahren. Ich hatte Tags darauf TravelProtect telefonisch kontaktiert. Mir wurde sehr nett und kompetent weitergeholfen. Nach der Meldung des Schadens online wurde mir telefonisch zusätzlich erklärt, welche Unterlagen ich zur Einreichung benötige. Von der Einreichung bis zur Genehmigung (nach 2 Tagen) und Auszahlung (nach einer Woche) verlief alles wirklich sehr schnell und einfach. Wir können TravelProtect nur weiterempfehlen!

Häufige Fragen

Die Stornoversicherung muss spätestens 30 Tage vor Beginn der ersten Reise gebucht werden. Liegen zwischen Versicherungsabschluss und Reisebeginn weniger als 30 Tage, muss der Abschluss der Versicherung spätestens 3 Tage nach Reisebuchung erfolgen.

Die Versicherungssumme ist gestaffelt und beschränkt sich je nach Anzahl der versicherten Personen:

  • Singles bis max. 6.000 Euro
  • Paare und Familien bis max. 10.000 Euro
  • Gruppenversicherungen bis max. 6.000 Euro je reisender Person
  • Einmal-Reiseversicherung bis max. 10.000 Euro

Die Reiserücktrittsversicherung greift bei mehr als 20 verschiedenen Risiken, unter anderem:

  • unerwartet schwere Erkrankung oder Unfallverletzung
  • Schwangerschaft oder unerwartet schwere Schwangerschaftskomplikationen
  • Todesfall in der Familie
  • Schaden am Eigentum / Unbewohnbarkeit des Hauptwohnsitzes
  • Arbeitsplatzverlust oder -wechsel, Aufnahme einer neuen Arbeitsstelle
  • Impfunverträglichkeiten
  • Krankheit oder Tod eines Haustiers (im Standardtarif nur, wenn die Tiere mit auf Reisen gehen sollten!)

Eine genaue Auflistung findet sich in den jeweiligen Bedingungen (AVB).

Solltest du eine Reise absagen müssen, dann kannst du den Schadenfall bei uns melden (online oder per Post). Wenn du Fragen oder Probleme bei der Stornierung eines Urlaubs hast, kannst du auf immer an unseren Schadenservice wenden.

Neben der Reiserücktrittsversicherung bieten wir noch als Ergänzung eine Reisegepäckversicherung oder eine Reisekrankenversicherung an. Ihr könnt aus folgenden Jahres-Reiseversicherungen auswählen:

  • Jahres-Reiseschutz: Reiserücktritt- & Reiseabbruchversicherung
  • Jahres-Reiseschutz Plus: Reiserücktritt-, Reiseabbruch- & Reisegepäckversicherung
  • Jahres-Reiseschutz VIP: Reiserücktritt-, Reiseabbruch-, Reisegepäck- & Reisekrankenversicherung

Habt ihr euch für eine Einmal-Reiseversicherung entschieden, endet diese automatisch mit dem letzten Urlaubstag. Jahres-Reiseversicherung verlängern sich automatisch um jeweils ein weiteres Jahr, wenn ihr diese nicht spätestens einen Monat vor Verlängerung schriftlich kündigt (genügt per Mail).

Alle Reiseversicherungen, die wir anbieten, gelten grundsätzlich weltweit ohne Ausnahme. Die Reisekrankenversicherung gilt nur außerhalb Deutschlands.

Die Reiserücktrittsversicherung gilt für Reisen bis max. 365 Tage am Stück. Die Reisegepäck- und Reisekrankenversicherung für max. 52 Tage am Stück.