Schlichtung bei Reiseärger

20.09.2006

Mehrere Online-Reiseveranstalter haben eine Schiedsstelle eingerichtet. Dorthin können sich Urlauber wenden, die im Internet gebucht haben.Sie bekommen kostenlos Hilfe , wenn Sie während einer Reise Ärger hatten oder wenn es bei der Buchung Probleme gab. Dem Schlichterspruch des Reiserechtsprofessors Ronald Schmid unterwerfen sich z.B Avigo,Ebookers,Expedia,Opodo und Travel24.

(Quelle: http://www.reiseschiedstelle.de/ )