Frauen buchen häufiger online als Männer

03.03.2006

Zu diesem Ergebnis kommt eine Forsa Studie, die anlässlich der Berliner ITB vorgestellt wurde.

Während das Internet insgesamt stärker von Männern genutzt wird, sind es die Frauen, die Reisen häufiger online buchen. 33 Prozent der befragten Frauen hatten bereits Urlaubsreisen online gekauft, bei den Männern waren es erst 26 Prozent.

(Quelle: http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,404008,00.html )