Der easyJet Sommerflugplan 2009 ist da

12.12.2008

Mit easyJet auch im Sommer günstig fliegen: Seit 9.12.2008 ist der neue Sommerflugplan von Europas führendem Günstigflieger für alle deutschen Flughäfen zu buchen.

Für den Reisezeitraum vom 29. März bis zum 24. Oktober 2009 bietet easyJet ab Berlin, Dortmund, München, Hamburg und Köln mindestens 37 Verbindungen an. Flüge gibt es ab sofort unter www.easyJet.com schon ab 21,99 Euro, inklusive aller Steuern und Gebühren. easyJet erhebt keinen Kerosinzuschlag.

easyJet wird 2009 ab Berlin-Schönefeld mindestens 27 Strecken anbieten. Zusätzlich zu den im Winterflugplan geflogenen Verbindungen werden wie schon im vergangenen Sommer Ibiza, Pisa und Kreta (Heraklion) hinzukommen.

An den übrigen deutschen Flughäfen stehen im Vergleich zum Winterflugplan keine Veränderungen an. Ab Dortmund stehen insgesamt fünf Verbindungen auf dem Sommerflugplan: London Luton, Barcelona, Budapest, Krakau und Thessaloniki. Ab Köln/Bonn geht es weiterhin täglich nach London Gatwick, während von Hamburg aus London Luton und der EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg angeflogen werden. Ab München fliegen die fabrikneuen Airbus A319 von easyJet nach London Stansted und Edinburgh.

Quelle : http://www.easyjet.com/DE/Neuigkeiten/sommerflugplan_2009.html