Reisen in der kommenden Wintersaison werden billiger

13.07.2009

Die Urlaubsreisen werden im kommenden Winter für viele Reiselustige billiger: Nach den Reiseveranstaltern TUI, Alltours und FTI haben jetzt auch Neckermann und Thomas Cook Reisen niedrigere Katalogpreise für die Saison 2009/10 angekündigt. Das Reisen mit Neckermann wird im Vergleich zum vergangenen Winter um durchschnittlich fünf Prozent günstiger, Thomas Cook Reisen können um drei Prozent günstiger gebucht werden. Das teilte Thomas Cook der zweitgrößten deutsche Reisekonzerns  bei seiner Programmpräsentation für die beiden Marken mit. Möglich geworden seien die Senkungen durch geringere Hotel- und Flugkosten.